Softstarter SH61

Die wichtigsten Vorteile:

• Kommunikationskarten verfügbar
• Äußerst robust und zuverlässig
• Modbus seriell integriert

SH61

Die nächste Generation an Sanftanlassern von BLEMO®.

SH61, der leistungsstarke Sanftanlasser von BLEMO®,
ist eine drehmomentgesteuerte Gerätereihe von 4,0 bis 900 kW,
mit 17 bis 1.200 A Nennstrom.

Sanftanlasser/Softstarter SH61

Die Highlights der Reihe SH61

Universeller Einsatz

Mit dem SH61 präsentiert BLEMO® die nächste Generation von Softstartern für die Digitalisierung. Der neue Sanftanlasser ermöglicht eine effiziente Regelung des Drehmoments und erhöht die Sichtbarkeit des Energieverbrauchs.

Bei gleicher Baugröße löst der SH61 das Vorgängermodell SH6 ab und wartet mit neuen Funktionen und IIoT-Konnektivität auf. Der SH61 wurde für Prozesse und Infrastrukturen entwickelt, vereinfacht die Projektausführung und maximiert die Verfügbarkeit Ihrer Anwendungen, selbst in den anspruchsvollsten Umgebungen

Er ermöglicht durch die einstellbare Drehmomentsteuerung einen schonenden und energieeffizienten Motorbetrieb. Hinzu kommen Funktionen für eine Bypass-Regelung oder die Erfassung von Über- und Unterlast.

Das neue Sanftanlasser-Modell verfügt zudem bereits ab Werk über das Kommunikationsprotokoll Modbus Serial und ist damit in der Lage, wertvolle Daten zum Stromverbrauch an übergeordnete Softwaresysteme weiterzuleiten. Feldbusprotokolle wie Modbus TCP, EtherNet/IP, Profibus, Profinet oder CANOpen lassen sich nachrüsten.

Mit diesem Grad an Konnektivität sind Sanftanlasser wie der SH61 eine wichtige Komponente, um in einer digital vernetzten
Automatisierungsarchitektur die Sichtbarkeit des Energieverbrauchs zu erhöhen.

Ihre Vorteile

Anwendungsbereiche

Geräteübersicht